♫Grün, ja grün, ist meine zweite Stimme♪

Warum ich der (vermeintlichen) sozialen Ökopartei meine Zweitstimme gebe…

1, Schwarz-Gelb schwächen/verhindern

Jede Stimme für eine andere Partei als Schwarz-Gelb schwächt das konservative Bündnis. Eine Stimme für SPD und/oder Grüne beinhaltet dabei auch noch die Möglichkeit, die Koalition zu verhindern – unabhängig davon, wie gut oder schlecht diese dann ist, denn fast alles ist substanziell besser, als eine Regierung aus CDU/CSU und FDP.

2. Grünes Wahlprogramm

Das aktuelle Wahlprogramm der Grünen ist wohl mit das Progressivste, was die Partei seit Anfang der Neunziger Jahre hervorgebracht hat. Steuererhöhung, nachhaltige Investitionen in Bildung, Infrastruktur, Erhöhung der HartzIV-Sätze, Europäische Einigung, Massentierhaltung, etc.
Der Mut der Partei gehört aus meiner Sicht belohnt. Unabhängig von strategischen Überlegungen oder der realistischen Möglichkeiten der Umsetzung ist das Programm einfach gut.

3. Grüne Linke den Rücken stärken

Maßgeblich für das Programm verantwortlich ist die Grüne Linke innerhalb der Partei. Die Inhalte seit Jahren und Monaten herausgearbeitet, diese präsentiert und innerhalb des Bundesvorstandes vorbereitet. Aber genauso, wie sie es im positiven Sinne zu verantworten hat, hat sie es auch zu verantworten, wenn die Wahl für die grüne Partei schlecht ausgeht. Das Bashing auf den linken Flügel kann groß werden. Auch um das zu verhindern oder zumindest einzudämmen, möchte ich starke Grüne sehen – weil das ein starkes Wahlprogramm und damit starke Grüne Linke bedeutet.

Fazit

Es wird wohl (leider) nicht zu einem Rot-Grünen Bündnis kommen und (noch mehr leider) erst recht nicht zu einem Rot-rot-Grünem. Meine Zweitstimme vergebe ich in einer Mischung aus Pragmatik und idealistischem, hoffnungsvollem Weltbild. Eine Stimme für Grün ist auf jeden Fall keine Selbstverständlichkeit, sondern eher ein Zugeständnis an meine eigene Hoffnung auf einen reformistischen Kurs des Parlamentarismus und der gesellschaftlichen Zustände.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s