Verdammte Silvester-Knallerei! Fakten gegen das Böllern

Ist das wirklich Spaß und Unterhaltung!? Feuerzeug an eine Lunte halten, Böller wegwerfen und dann auf ein Knallen oder Bummen warten? Das Knallen zum Silvesterabend ist nicht nur sinnlos, sondern auch wirklich bescheuert.

Überreste von Silvester in Friedrichshain // CC Andreas Lehner 2014

Zehntausende Menschen wird diese Zündelei jedes Jahr allein zum akustischen Verhängnis und sie erleiden Hörstürze oder komplette Hörverluste.1

Insgesamt verpulvern die Deutschen 130 Millionen Euro am Silvesterabend.2 Mit dem Geld könnten beispielsweise 400 Erzieher*innen über zehn Jahre bezahlt und damit 4000 – 5000 Kindern eine Kindergartenbetreuung gesichert werden.

Feinstaubbelastung an Silvester 2012/2013 um 1 Uhr

Die Luft wird für kurze Zeit praktisch vergiftet. An vielen Orten ist zu Silvester die Luftbelastung mit gesundheitsgefährdendem Feinstaub so hoch wie sonst im gesamten Jahr nicht.3 Jedes Jahr verschmutzt die Böllerei das Klima zusätzlich. An einem Tag belasten die Deutschen die Atmosphäre mit dem Ausstoß von verschiedenen Treibhausgasen, deren Klimawirkung rund 2.300 Tonnen Kohlendioxid entspricht.4

Mit dem Geballere und Geblitze werden auch tausende Haus- und Wildtiere verschreckt. Wer kennt nicht Hunde und Katzen, die zu Silvester verschwinden und erst nach dem Silvesterabend wiederkommen oder sich ganze Zeit sich völlig verstört in der Wohnung verkriechen. Aber auch Wildtiere werden beeinflusst. „Während beispielsweise eine Amsel normalerweise in 50 oder 100 Metern Höhe fliegt, flüchteten die Vögel in über 1000 Meter Höhe“.5

Abertausende Tonnen von Müll lagern sich für das sehr kurzzeitige Vergnügen an. Allein in Berlin, München und Hamburg kommen circa 100 Tonnen Böllerabfall zusammen, in der gesamten Republik sind es geschätzt wohl circa 10 000 Tonnen(!) 6

Circa 30 Millionen Euro an Sachschäden entstehen innerhalb der 48 Stunden Silvester7 und etliche Unfälle und Todesfälle ergeben sich jedes Jahr.8

Außerdem entstehen die Feuerwerkskörper nicht in feinen deutschen Manufakturen mit Tariflohn, Arbeitsschutzbestimmungen und Urlaubsanspruch, sondern in zwielichten Fabriken in China, Indien und anderen Staaten mit sehr freizügigen gesetzlichen Umwelt- und Arbeitsbestimmungen.9

Silvesterknallerei ist kein Spaß, sondern bescheuert, überflüssig, gefährlich und ein verheerendes Symbol für das kurzsichtige und egozentrische Denken unserer Gesellschaft!

Advertisements

Ein Gedanke zu “Verdammte Silvester-Knallerei! Fakten gegen das Böllern

  1. Pingback: Sackstark! | Staatlich sanktioniertes Massen-Passivrauchen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s